Was ist geschehen,
wo sind wir geblieben?
Wo sind die Seen,
die uns trieben
in ein schönes Haus
voller Gedanken,
an uns beide ohne Kleid
und Schranken
der Alltagszeit.