Einfall

Nachdem wir unzählige Male Zeuge des Einsturzes der beiden Türme werden durften, stellt sich nun die Frage, welche Einfälle wir uns medial noch gefallen lassen müssen. Diese Woche soll z.B. ein ausgedienter US-Satellit auf Deutschland fallen. Die einst stolz von der FDP anvisierten 18% fallen in Berlin auf ca. 1,8% (hat da der Wähler was falsch verstanden?). Und die Piraten fordern die Freiheit für das Internet und fallen in das Berliner Abgeordnetenhaus ein. Da ist was dran, Freiheit nicht nur für das Internet sondern Freiheit von der Wirklichkeit.
Die Welt als App zum Download, kein Papierrascheln mehr im Zug stattdessen ratloses Getaste und Gedrehe einer Aluminiumscheibe. Hoffentlich bald keine Handytelefonate mehr, denn die meisten Inhalte lassen sich automatisiert wieder geben. (Wo bist Du? Ich bin im Zug.) Real spazieren gehen wozu, es gibt doch die WII. Kommt Ihnen das alles etwas wirr vor? Mir auch, ich werde erst Luft holen und mir die Knochen auseinander ziehen, alles ganz real. Dann denke ich an einen schönen Wald bei Potsdam und weiß wieder, welche Jahreszeit meine Gefühlswelt hat.

pope am 20.9.11 20:50

Letzte Einträge: Twitter

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL